Published on 06/10/2019

Erweitert euren Horizont

Cranial Translation
English Español Français



"Warum ist es hier so eisig kalt?
Wie soll ich bei diesen Temparaturen schlafen?"
Willkommen zu einer weiteren fabelhaften Ausgabe von Cranial Insertion, in der wir endlich eure Fragen zu Modern: Horizonte und all den coolen neuen Karten beantworten können.

Bevor wir loslegen noch die übliche Erinnerung, dass ihr eure Regelfragen an moko@cranialinsertion oder an @CranialTweet schicken könnt. Wir senden euch eine Antwort und verwenden die Frage vielleich sogar in einer zukünftigen Ausgabe.

Bei einer so komplexen Erweiterung wie Modern: Horizonte ist es unmöglich, alle Fragen in einem Artikel zu beantworten, also wundert euch nicht, wenn eine bestimmte Frage zu fehlen scheint: wir werden sie hoffentlich in den nächsten Wochen präsentieren.



Q: Wird mein Schatzmopser ausgelöst, wenn mein Gegner Urza, Erster Fürst der Handwerker benutzt um eines seiner Artefakte für zu tappen?

A: Nein. Dein Gegner tappt zwar eines seiner Artefakte und erzeugt dadurch Mana, aber dieser Vorgang erfüllt nicht alle Bedingungen: eine bleibende Karte "wird für Mana getappt", wenn eine Manafähigkeit dieser Karte aktiviert wird und die Kosten der Fähigkeit ein enthalten. In diesem Fall gehört die Manafähigkeit nicht dem Artefakt, sondern Urza, und sie hat auch kein in den Kosten, also wurde das Artefakt nicht für Mana getappt.



Q: Wann wird ein gekoppelter Effekt ausgeführt? Wenn ich beispielsweise die Kunst des Spleißers an den Tag der Abrechnung koppele, erzeuge ich den Spielstein bevor oder nachdem ich alle Kreaturen zerstöre?

A: Nachdem. Wenn du eine Karte an einen Zauberspruch koppelst, wird der gekoppelte Text hinten an den ursprünglichen Text angehängt. Die Effekte eines Zauberspruchs werden in der Reihenfolge ausgeführt, in der sie auf der Karte stehen; der ursprüngliche Effekt wird also immer zuerst ausgeführt, und danach die gekoppelten Effekte.



Q: Ich greife mit einer mit Rauchschleier verzauberten Kreatur an. Die Kreatur wird nicht geblockt, also aktiviere ich die Ninjutsufähigkeit meines Ninjas des Neumonds. Liegt der Rauchschleier rechtzeitig in meinem Friedhof, um durch meinen neuen Ninja ausgelöst zu werden?

A: Ja, das funktioniert so wie du es hoffst.
Du nimmst die ungeblockte Kreatur auf deine Hand, während du die Ninjutsufähigkeit aktivierst, und alle Auren, die an die Kreatur angelegt waren, werden auf den Friedhof gelegt, bevor du die Ninjutsufähigkeit verrechnest. Das bedeutet, dass der Rauchschleier im Friedhof ist, wenn der Ninja des Neumonds ins Spiel kommt.



Q: Ich habe zwei Erfahrungsmarken und kontrolliere Mizzix vom Izmagnus. Kann ich Träumimmer für nur an jede Hexerei und jeden Spontanzauber koppeln?

A: Nein. Kostenreduzierende Effekte wie der von Mizzix werden nicht auf jeden Bestandteil der Kosten einzeln angewandt, sondern nur ein Mal, nachdem alle zusätzlichen Kosten wie z. B. Kopplung bestimmt wurden. Wenn du zwei Erfahrungsmarken hast, reduziert Mizzix die Gesamtkosten des Zauberspruchs um . Koppelst du Träumimmer an In Betracht ziehen, bezahlst du , aber Teile des Puzzles mit einem gekoppelten Träumimmer kosten dich .




2 * X Köpfe sind besser als 1 * X.
Q: Was macht Entfesseltes Gedeihen mit Sprüchen, die mehrere e in ihren Manakosten haben, z. B. der Schreitenden Balliste?

A: Das gleiche wie mit Sprüchen, die nur ein in ihren Manakosten haben: bei Bleibende-Karte-Zaubersprüchen wird der Wert von X verdoppelt, und Spontanzauber und Hexereien werden kopiert.

Angenommen, du hast vier Mana zur Verfügung und wirkst die Schreitende Balliste mit X = 2 und bezahlst dafür . Dadurch wird das Entfesselte Gedeihen ausgelöst, das den Wert von X von 2 auf 4 verdoppelt: die Balliste hat nun umgewandelte Manakosten von 8 und wird mit vier +1/+1-Marken ins Spiel kommen.



Q: Ich habe das Emblem von Wrenn und Sechs und habe Donnernde Hufschläge in meinem Friedhof. Kann ich Donnernde Hufschläge per Zurückverfolgen wirken oder nicht?

A: Nein, das geht nicht.
Mit Zurückverfolgen kannst du Spontanzauber und Hexereien aus deinem Friedhof wirken, indem du zusätzlich zu den anderen Kosten ein Land abwirfst; du musst also die Manakosten der Karte bezahlen. Da Donnernde Hufschläge keine Manakosten hat und nicht existierende Manakosten nicht bezahlt werden können (und es in diesem Fall auch keine alternativen Kosten gibt, die du anstelle der Manakosten bezahlen könntest), lassen sich deine Donnernden Hufschläge nicht Zurückverfolgen.



Q: Ich kontrolliere Ayula, Königin der Bären und ein Panharmonikon, und ein Bär kommt unter meiner Kontrolle ins Spiel. Kann ich dem neuen Bären Marken geben und ihn kämpfen lassen?

A: Ja. Durch das Panharmonikon wird Ayulas Fähigkeit zweimal ausgelöst statt nur einmal. Die beiden Fähigkeiten sind unabhängig voneinander, daher kannst du für jede der Fähigkeiten einen anderen Modus oder ein anderes Ziel bestimmen. Du kannst deinem neuen Bär also zwei +1/+1-Marken geben und ihn gegen eine andere Kreatur kämpfen lassen.



Q: Ich habe Minotaurus für Morophon, grenzenloses Etwas bestimmt und möchte den Boros-Abwäger wirken. Kostet er ein Mana oder zwei Mana weniger?

A: Das entscheidest du.
Ein hybrides Manasymbol erfordert eine Entscheidung, während du den Zauberspruch mit den hybriden Kosten wirkst. Für jedes hybride Manasymbol bestimmst du, welche der Hälften du bezahlst, bevor kostenreduzierende Effekte (wie der von Morophon) angewandt werden. Wenn du den Boros-Abwäger wirkst, hast du also die Wahl, ob du , , oder bezahlst. Morophon reduziert die gewählten Kosten so weit wie möglich, sodass du entweder , , , or bezahlst.



Q: Kann ich Morophon mit der Handschrift der Sonnen kombinieren und alle Kreaturenzauber des bestimmten Typs gratis wirken?

A: Ja, das kannst du.
Wenn du einen Zauberspruch des bestimmten Typs wirkst, entscheidest du über alternative (und/oder zusätzliche) Kosten, bevor du Morophons Effekt anwendest. Entscheidest du dich dafür, die alternativen Kosten der Handschrift der Sonnen zu bezahlen, kostet der Zauberspruch . Diese Kosten reduziert Morophon um , sodass du nur noch bezahlen musst.



Q: Was genau ist verschneites Mana? Womit kann ich Arcums Astrolabium bezahlen?

A: Das Schneemanasymbol () kann mit einem beliebigen Mana bezahlt werden, solange dieses Mana von einer bleibenden Karte erzeugt wurde, die den Übertypen "Verschneit" hat. Dabei kann es sich um ein verschneites Land handeln (Verschneites Gebirge), oder eine andere verschneite Karte, die Mana erzeugt (Borealis-Druide); sogar ein zweites Astrolabium kommt dafür in Frage.



Q: Ich habe von einer Schleife mit Yawgmoth, Thran-Medikus und Geralfs Boten gehört; wie funktioniert die?

A: Für die Schleife benötigst du zwei Kreaturen mit Unverwüstlich, von denen eine Geralfs Bote sein sollte, um die Lebenspunkte deiner Gegner zu reduzieren.
Nehmen wir an, dass du Yawgmoth und zwei von Geralfs Boten kontrollierst, von denen einer eine +1/+1-Marke hat. Du opferst den Boten ohne Marke um Yawgmoths Fähigkeit zu aktivieren und wählst den anderen Boten als Ziel. Der geopferte Bote kommt mit einer +1/+1-Marke ins Spiel zurück und lässt einen Gegner 2 Lebenspunkte verlieren. Anschließend verrechnest du Yawgmoths Fähigkeit, legst eine -1/-1-Marke (die die +1/+1-Marke auslöscht) auf den anderen Boten und ziehst eine Karte. Damit haben wir den ursprünglichen Zustand wiederhergestellt. Diesen Vorgang können wir so lange wiederholen, bis du keine Karten mehr in deiner Bibliothek hast, keine Lebenspunkte mehr bezahlen kannst, oder deine Gegner keine Lebenspunkte mehr haben.



Q: Ich wirke überlastete Winde des Verlassens; außerdem kontrolliere ich Ob Nixilis den Entfesselten. Verlieren meine Gegner 10 Lebenspunkte für jede ihrer Kreaturen?

A: In der Tat, das tun sie.
Im Gegensatz zu den meisten Karten mit ähnlichen Effekten müssen deine Gegner bei den Winden des Verlassens ihre Bibliotheken durchsuchen und damit Ob Nixilis' Zorn auf sich ziehen. Und durch Überlast wurde der Effekt so formuliert, dass für jede Kreatur separat gesucht wird. Deine Gegner verlieren also 10 Lebenspunkte für jede Kreatur, die durch die Winde des Verlassens ins Exil geschickt wird.



Q: Ich wirke Den Ersten Remasuri und finde mit dessen Kaskadefähigkeit einen weiteren Remasuri; kaskadiert dieser Remasuri auch?

A: Nein. Der Erste Remasuri hat von sich aus Kaskade, aber damit deine anderen Remasuri-Zaubersprüche Kaskade bekommen, muss Der Erste Remasuri sich im Spiel befinden. Da er noch auf dem Stapel liegt, während du seine Kaskadefähigkeit verrechnest, haben deine anderen Remasuri-Zaubersprüche noch nicht Kaskade.




Kaskade. Zurückverfolgen.
Minimalistisch und perfekt.
Q: Meine Gegnerin wirkt mehrere Zaubersprüche; der letzte davon ist Dem Sturm trotzen. Kann ich auf die Sturmfähigkeit reagieren und meinen Waldläufer-Hauptmann von Eos opfern um die Sturmkopien zu verhindern?

A: Leider geht das nicht.
Die Fähigkeit des Waldläufer-Hauptmanns hat keine Auswirkungen auf Zaubersprüche, die bereits auf dem Stapel liegen; nachdem du sie verrechnet hast, hindert sie deine Gegner nur daran, in diesem Zug noch weitere Nichtkreatur-Zaubersprüche zu wirken. Die durch die Sturmfähigkeit erzeugten Kopien werden nicht gewirkt, sondern direkt auf dem Stapel erzeugt, daher kann der Waldläufer-Hauptmann auch dagegen nichts ausrichten.



Q: Ich habe einen Eishautgolem mit einer Grundlegenden Resonanz verzaubert. Was für ein Mana erzeuge ich mit der Fähigkeit der Resonanz?

A: Du erzeugst .
Wie bereits erwähnt, steht für ein beliebiges Mana, das mit Mana aus einer verschneiten Quelle bezahlt werden kann. Für ein Symbol, das beliebiges Mana repräsentiert, erzeugt die Grundlegende Resonanz die entsprechende Menge an farblosem Mana, in diesem Fall eins. Da das Mana von der Resonanz erzeugt wurde und nicht vom Eishautgolem, kann es nicht benutzt werden, um ein anderes zu bezahlen.



Q: Die Fähigkeit des Kabbalistischen Therapeuten verwirrt mich. Kann ich einen anderen Gegner wählen, falls ein Gegner mit einem Zauberspruch auf die Fähigkeit reagiert, oder bin ich gezwungen ein Ziel zu bestimmen, sobald meine Hauptphase beginnt?

A: Die ausgelöste Fähigkeit des Therapeuten enthält eine zweite Fähigkeit, die als "rückwirkend ausgelöste Fähigkeit" bezeichnet wird und mit "Wenn du dies tust," beginnt. Zu Beginn deiner Hauptphase wird nur der erste Teil der Fähigkeit des Therapeuten ausgelöst ("Zu Beginn deiner Hauptphase vor dem Kampf kannst du eine Kreatur opfern."); für diesen Teil musst du keine Ziele auswählen. Wenn du die Fähigkeit verrechnest und dich entschließt eine Kreatur zu opfern, wird dadurch die rückwirkend ausgelöste Fähigkeit ausgelöst ("Wenn du dies tust, bestimme einen Nichtland-Kartennamen, dann zeigt ein Spieler deiner Wahl die Karten auf seiner Hand offen vor und wirft alle Karten mit dem bestimmten Namen ab."). Für diese zweite Fähigkeit musst du einen Spieler als Ziel auswählen. Wenn du diese Fähigkeit verrechnest, bestimmst du einen Kartennamen und dein Gegner wirft alle Handkarten mit diesem Namen ab.
Wie immer können Spieler reagieren, nachdem eine ausgelöste Fähigkeit ausgelöst und auf den Stapel gelegt wurde, aber bevor sie verrechnet wird. Das bedeutet: Spieler können auf die erste Fähigkeit reagieren, bevor du dich entscheidest eine Kreatur zu opfern; nachdem du eine Kreatur geopfert und einen Spieler als Ziel ausgewählt hast, können sie auf die zweite Fähigkeit reagieren. Nur auf das Bestimmen des Kartennamens kann niemand reagieren, weil das erst während der Verrechnung der zweiten Fähigkeit passiert.



Q: Die einzige Kreatur meines Gegners ist Gott-Verewigter Rhonas. Ich wirke Kayas Arglist und bestimme die ersten zwei Modi. Bleibt Rhonas im Exil, oder wird er in die Bibliothek gelegt?

A: Rhonas bleibt im Exil.
Wenn du einen Zauberspruch wie Kayas Arglist verrechnest, werden die bestimmten Modi in der Reihenfolge ausgeführt, die auf der Karte steht; dein Gegner opfert Rhonas und direkt danach wird der gesamte Friedhof inklusive Rhonas ins Exil geschickt. Rhonas' Fähigkeit wird ausgelöst, sobald er geopfert wird, aber die Fähigkeit kann erst auf den Stapel gelegt und verrechnet werden, nachdem Kayas Arglist vollständig verrechnet wurde. Zu diesem Zeitpunkt hat Rhonas die Zone, in der die Fähigkeit ihn vermutet, längst verlassen; die Fähigkeit kann ihn deswegen nicht mehr finden und kann ihn nicht in die Bibliothek legen.



Q: Ich wirke Hogaak, erwachte Nekropolis aus meinem Friedhof; kann ich Hogaak mit Wühlen ins Exil schicken, um einen Teil der Kosten zu bezahlen?

A: Das geht nicht.
Der erste Schritt beim Wirken eines Zauberspruchs besteht darin, die Karte aus ihrer aktuellen Zone auf den Stapel zu legen. Sobald du anfängst Hogaak zu wirken, befindet sich die Karte also nicht mehr im Friedhof and kann somit nicht für Wühlen verwendet werden.



Q: Kann ich, wenn ich keine Karten mehr in meiner Bibliothek habe, eine Karte wie Schabernack ausgraben, um zu verhindern, dass ich eine Karte ziehe und die Partie verliere?

A: Nein. Um das Ziehen einer Karte durch Ausgraben ersetzen zu können, musst du genügend Karten in deiner Bibliothek haben. Da du keine Karten mehr in deiner Bibliothek hast, kannst du Ausgraben 1 nicht durchführen und bist gezwungen, eine Karte zu ziehen (und dadurch die Partie zu verlieren).



Das scheinen mir genügend Fragen für eine Woche zu sein. Seid pünktlich nächsten Montag zurück, sonst verpasst ihr eine weitere Ladung horizonterweiternder Fragen!

- Charlotte


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!