Published on 03/04/2013

Eine affengeile Zeit

Cranial Translation
简体中文 繁體中文 English Español Français Italiano Pусский



Nicht die Ming-Vase!
Anmerkung des Übersetzers: als Eli und Carsten mich gefragt haben, ob ich Moko bei seinem Artikel für die Gildensturm-Themenwoche helfen möchte, dachte ich "Klar, wie schwer kann das sein?" Aber ich habe noch nie zuvor einen Artikel mit Moko zusammen gemacht, also wusste ich nicht, was da auf mich zukommt. Und dann wurde eine Transportkiste bei mir abgeliefert, die entfernt nach Bananen roch. Und ich habe feststellen müssen, dass Moko sich riesig darauf gefreut hat, seine Gruul-Instinkte ausleben zu dürfen. Glücklicherweise habe ich eine gute Hausratsversicherung, und meine schlimmsten Schnittverletzungen wurden im Krankenhaus gut versorgt. Aber es wird sicher eine Weile dauern, bis ich mich wieder auf so etwas einlasse.

Und nun auf zu Moko's Artikel zum Thema Gruul (mit Affe-zu-Mensch-Übersetzung von James). Und natürlich, wenn ihr Fragen habt, die ihr gerne beantwortet bekommen wollt (und ihr nichts dagegen habt von einem Zombie-Affen im Blutrausch Besuch zu bekommen), dann könnt ihr sie an moko@cranialinsertion.com mailen oder per Twitter an @CranialTweet senden.



F: Wenn ich eine angreifende Kreatur mit einem Heiligen Mantel habe, kann ich sie dann mit einer Blutrausch-Fähigkeit aufpumpen?

A: Anmerkung des Übersetzers: Moko hat diese Frage beantwortet indem er fünf Minuten lang gekreischt hat und mir einen Stuhl an den Kopf geworfen hat.

Nein. Normalerweise bezeichnet das Wort "Kreatur" zwar eine Kreatur im Spiel, aber Schutz ist ein bisschen anders. Schutz vor einem Kartentyp zu haben bedeutet, Schutz vor allen Karten dieses Typs zu haben, egal in welcher Zone sie sich befinden wenn sie etwas zu tun versuchen. Also wird der Heilige Mantel erfolgreich verhindern, dass die verzauberte Kreatur das Ziel der Blutrausch-Fähigkeit wird.



F: Wenn ich einen Gegenzauber wie Auflösung habe, kann ich damit Blutrausch neutralisieren?

A: Offensichtlich hasst Moko Gegenzauber. Es hat rund eine Stunde gedauert, ihn nach seinem Wutausbruch, den diese Frage ausgelöst hat, wieder einzufangen.

Auflösung, und andere Gegenzauber, können nur Zaubersprüche neutralisieren, aber Blutrausch ist kein Zauberspruch! Er ist eine aktivierte Fähigkeit, die zufällig dann aktiviert wird, wenn die entsprechende Karte in der Hand ist. Also kann ein Spruch, der wie Abwürgen Fähigkeiten neutralisieren kann, einen Blutrausch stoppen, aber das gute alte Auflösen kann das nicht.



F: Ich greife mit ein paar Kreaturen an, und eine von ihnen hat eine Blutrausch-Fähigkeit. Wenn mein Gegner diese Kreatur etwa mit Dramatischer Rettung vor dem Kampfschaden auf meine Hand zurückschickt, kann ich dann dessen Blutrausch für eine meiner anderen angreifenden Kreaturen benutzen?

A: Bei dieser Frage ist Moko eine Weile auf und ab gehopst, hat sich auf die Brust geschlagen und hat versucht, eine Banane in den Saugstutzen meines Staubsaugers zu schieben. Ich glaube das bedeutet, dass er die Frage mag.

Sicher! Das Spiel lässt dich erst in das Kampfschadens-Segment übergehen, wenn alle Spieler so viele Spontanzauber und Fähigkeiten gespielt haben wie sie wollen. Sobald deine Blutrausch-Kreatur wieder in deiner Hand ist kannst du also ihre Fähigkeit benutzen um eine angreifende Kreatur aufzupumpen.



F: Wenn ich eine Kreatur mit Blutrausch im Spiel habe, kann ich dann die Blutrausch-Kosten bezahlen und die Kreatur opfern um eine angreifende Kreatur aufzupumpen?

A: An dieser Stelle muss ich den Übersetzer-Kommentar aussetzen, da die Erinnerungen ein bisschen zu schmerzhaft sind.

Nein. Ein Teil der Aktivierungskosten ist die Karte abzuwerfen; das kannst du nur tun, wenn die Karte in deiner Hand ist. (Einige sehr, sehr alte Karten haben "abwerfen" in einem anderen Zusammenhang verwendet, aber diese haben alle Errata erhalten, damit der Text klarer wird.) Dein Blutrauscher-im-Spiel darf also leider nicht abrauschen.



F: Wenn mein Gegner meine angreifende Kreatur als Antwort auf den Blutrausch tötet, muss ich die Karte mit Blutrausch dann trotzdem abwerfen? Oder kann ich sie für etwas anderes benutzen?

A: Wie oben erwähnt, ist das Abwerfen ein Teil der Kosten um Blutrausch zu aktivieren. Du musst die Kosten im Voraus bezahlen, und wenn die Fähigkeit neutralisiert wird (etwa weil das Ziel illegal wird), dann bekommst du die Kosten nicht zurückerstattet. Die Karte ist also bereits im Friedhof, und dort bleibt sie auch.



F: Wann kann ich eine Blutrausch-Fähigkeit aktivieren? Wenn mein Gegner versucht, eine meiner Kreaturen in einen Grubenkampf zu locken, kann ich dann mit Blutrausch reagieren, um sie größer zu machen?

A: Sofern sie nichts anderes aussagen, können aktivierte Fähigkeiten immer dann benutzt werden, wenn du einen Spontanzauber wirken könntest. Allerdings verlangt Blutrausch, dass das Ziel eine angreifende Kreatur sein muss. Obwohl du Blutrausch prinzipiell als Reaktion auf einen Spontanzauber wie Grubenkampf aktivieren kannst, geht das nur, wenn die Kreatur die du als Ziel bestimmen möchtest tatsächlich in dem Moment angreift.




Au.
F: Wenn ich Signal für die Clans wirke, kann ich dann zwei Exemplare einer Kreatur holen und trotzdem eine von den Karten in meine Hand tun?

A: Nein. Der Teil "drei Karten mit unterschiedlichen Namen" heißt, dass jeder Kartenname sich von den anderen beiden unterscheiden muss. Wenn du also mehrere Exemplare derselben Kreatur raussuchst, dann wirst du lediglich alle drei Karten in die Bibliothek mischen und keine in deine Hand tun.



F: Wenn ich eine der Karten für Signal für die Clans zufällig bestimme, sieht mein Gegner dann, welche es ist?

A: Jepp! Die Karten wurden alle offen vorgezeigt, und nichts weist dich an, sie wieder zu verdecken oder sie während der Auswahl zu verstecken. Dein Gegner wird also wissen, welche Karte in deine Hand gegangen ist und welche in deine Bibliothek zurückgekehrt sind.



F: Aber ist das nicht unfair? Wenn ich sie während der zufälligen Bestimmung offen halten muss, wird er dann nicht einfach die wählen, die er nicht in meiner Hand sehen will?

A: Obwohl Spieler eine zufällige Wahl oft so treffen, indem sie die Karten verdeckt ausbreiten, so ist das nicht der einzige Weg, und es ist auch nicht so von den Regeln vorgeschrieben. Tatsächlich ist jede zufällige Methode in Ordnung, also könnte etwa ein sechsseitiger Würfel geworfen werden: bei 1 oder 2 wird die erste Karte genommen, bei 3 oder 4 die zweite, bei 5 oder 6 die dritte.



F: Kann ich in einer Mehrspieler-Partie Clan-Widerstand dafür benutzen, eine fliegende Kreatur eines Spielers und eine nicht-fliegende Kreatur eines anderen Spielers zu töten und einem dritten Spieler Schaden zuzufügen?

A: Moko fand diese Frage so toll, dass er sich gleich wieder den Staubsauger vorgenommen hat.

Ja, das geht. Clan-Widerstand verlangt nicht, dass die Kreaturen unter der Kontrolle desselben Spielers oder des Ziels des letzten Modus sein müssen. Du kannst dich also entscheiden ob du einen Spieler besonders hart treffen möchtest, oder ob du Streubombe spielen möchtest.



F: Wenn ich bereits eine Gruul-Zornbestie kontrolliere, und dann eine weitere wirke, was passiert, wenn die zweite ins Spiel kommt?

A: Wenn die zweite Zornbestie ins Spiel kommt, dann wird ihre eigene Fähigkeit ausgelöst... aber auch die von der Bestie die bereits im Spiel war. Also wird das brandneue Zornbaby in zwei Kämpfe verwickelt, einer nach dem anderen. Du bestimmst die Reihenfolge, in der diese Kämpfe stattfinden.



F: Wenn das so ist, kann ich dann die neue Zornbestie die gleiche Kreatur bekämpfen lassen? Etwa um etwas mit richtig hoher Widerstandskraft zu entsorgen?

A: Du kannst für jede der ausgelösten Fähigkeiten die gleiche Kreatur wählen. Wenn allerdings die Kreatur oder die Zornbestie vor dem zweiten Kampf stirbt, dann wird dieser Kampf nicht stattfinden.



F: Was passiert wenn ich mit einem Plünderer vom Geröllstreifen und einem Held der Klingenfeste angreife? Sieht der Plünderer die Spielsteine die der Held erzeugt?

A: Wenn du es richtig anstellst, ja! Hier werden mehrere ausgelöste Fähigkeiten gleichzeitig ausgelöst, also kannst du ihre Reihenfolge auf dem Stapel bestimmen. Und der Plünderer vom Geröllstreifen zählt die angreifenden Kreaturen erst, wenn seine Fähigkeit verrechnet wird. Wenn du also diese Fähigkeit zuerst auf den Stapel legst (damit sie zuletzt verrechnet wird), dann wird die Fähigkeit die zusätzlichen Angreifer vom Held der Klingenfeste mitzählen.



F: Aber ich dachte, dass Fähigkeiten wie die vom Held der Klingenfeste oder vom Geist von Sankt Traft nicht für Angriffs-Auslöser mitzählen?

A: Das ist in etwa richtig. Fähigkeiten, die zählen, wieviele Kreaturen als Angreifer deklariert wurden, oder die ausgelöst werden, wenn eine Kreatur als Angreifer deklariert wird beachten keine Kreaturen, die nach der ursprünglichen Deklaration Angreifer werden. Aber Fähigkeiten, die einfach danach fragen wieviele Kreaturen angreifen, sehen alle Kreaturen, die in diesem Moment angreifende Kreaturen sind.




Moko nimmt immer 'O'.
F: Ich kontrolliere sechs Länder und werfe für Blutrausch einen Geröll-Molch ab, für +6/+6. Wenn ich später noch einen Extrapunkt Stärke mehr brauche, kann ich dann mit Brandrodung meine Landanzahl erhöhen?

A: Dadurch erhöht sich zwar die Anzahl der Länder im Spiel, und so würde ein echter Geröll-Molch im Spiel tatsächlich wachsen, aber dadurch wird die Kreatur, die von ihm den Blutrausch bekommen hat nicht wachsen. Die Stärke und Widerstandskraft vom Geröll-Molch werden ständig an die Anzahl der Länder unter deiner Kontrolle angepasst, aber die Blutrausch-Fähigkeit legt das "X" und das +X/+X fest, wenn sie verrechnet wird. Später die Anzahl der Länder zu verändern wird den Bonus nicht beeinflussen.



F: Ich greife mit allem was ich habe an, und mein Gegner hat gerade eine Kreatur aufblitzen lassen mit der er blocken möchte. Kann ich Grubenkampf benutzen um zu versuchen, sie zu töten? Oder können meine Kreaturen nicht kämpfen, weil sie schon getappt sind?

A: Entgegen der verbreiteten falschen Auffassung ist die "Kämpfen"-Mechanik etwas völlig anderes als das Angreifen und Blocken was während der Kampfphase eines Zuges passiert, und es unterliegt daher auch nicht den gleichen Einschränkungen. Eine getappte Kreatur kann weder als Angreifer noch als Blocker deklariert werden, aber sie kann trotzdem wunderbar kämpfen. Und dem Gegner eine Lektion zu erteilen indem man den überraschenden Blocker in einen überraschenden Kampf verwickelt ist einfach ziemlich gruul.



F: Wenn ich Domri Rades +1-Fähigkeit aktiviere, aber die Karte die ich mir ansehe keine Kreatur ist, wohin geht sie dann?

A: Sie geht nirgendwo hin! Domris Fähigkeit bewegt die Karte nur wenn sie eine Kreatur ist und du sie vorgezeigt hast. Wenn nicht beide Dinge zutreffen, dann bleibt sie einfach wo sie ist.



F: Kann ich mehrere Embleme von Domri Rade bekommen? Was passiert in diesem Fall?

A: Du kannst, aber es wird nichts nützliches passieren. Doppelschlag, Trampelschaden und Eile sind zwar alles ziemlich nützliche Fähigkeiten, aber mehrere Vorkommen davon machen nichts zusätzliches für deine Kreaturen — das Ergebnis ist das gleiche, als wenn sie die Fähigkeiten nur einmal hätten.



F: Wenn ich meinem Borborygmos in Wut Doppelschlag gebe (etwa mit einem Emblem von Domri Rade), wird seine Fähigkeit dann zweimal ausgelöst?

A: Sofern dem Spieler zweimal Schaden zugefügt wird, klar! Mit Doppelschlag bekommt die Kampfphase zwei separate Kampfschadens-Segmente, und dein doppelschlagender Borborygmos bekommt in beiden die Gelegenheit, zuzuschlagen. Und da er Trampelschaden verursacht, müsste dein Gegner schon ziemlich große Blocker zur Verfügung haben um dafür zu sorgen, dass kein Schaden gegen ihn durchkommt.



F: Was ist wenn mein Gegner meinen Borborygmos in Wut mit einer Kreatur blockt, die eine Widerstandskraft von 3 hat? Kann ich ein Land abwerfen um den Blocker zu entsorgen, und für 7 Punkte durchtrampeln?

A: Der Staubsauger ist jetzt komplett hinüber. Ich hoffe du bist stolz auf dich. Außerdem habe ich jetzt nichts mehr um die Bananen zu beseitigen.

Das geht auch. Nachdem Blocker deklariert werden, bekommen Spieler eine Gelegenheit, um Sprüche zu wirken und Fähigkeiten zu aktivieren, bevor Kampfschaden abgewickelt wird. And obwohl alle ihn blockenden Kreaturen aus dem Weg geräumt sind, gilt Borborygmos noch immer als geblockt, und weil er Trampelschaden verursacht, darf er auch immer noch Schaden austeilen.. und der geht in voller Höhe auf die Mütze deines unglückseligen Gegners.



Es hat mich eine Menge Bananen und den Großteil meiner geistigen Gesundheit gekostet, aber ich habe es geschafft, Moko zurück in die Transportkiste zu locken und einen Versandaufkleber anzubringen. Er ist jetzt das Problem der Post. Im übrigen wird Cranial Insertion in der nächsten Woche zum normalen Format zurückkehren. Ich muss mich jetzt um die Schweinerei kümmern und herausfinden, was ich mit all dem Bananenpürée hier anstellen soll.

- Moko (und James)


About the Author:
Moko was born in Tanzania, and died in a tragic accident involving a catapult while being transported from Eli Shiffrin to Thijs van Ommen between the first two Cranial Insertion articles. Subsequently zombified, he helps sort their mail and occasionally answers questions. His pastimes include bananas and brains. Mmm brains.


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!