Published on 11/09/2020

Serienmarathon

Cranial Translation
English Español Français



Kann nicht aufhören
werde nicht aufhören
Hallo zusammen und willkommen zurück zu Cranial Insertion! Wenn ihr wie ich seid, dann habt ihr in den letzten Monaten wahrscheinlich mehr Fernsehserien und Filme geschaut als vorher. Ich habe jedenfalls die Zeit genutzt, bei einem Haufen Serien, für den mir vorher die Zeit gefehlt hat, auf den neuesten Stand zu kommen. Und trotz der ganzen Serien, die ich in den letzten Monaten geschaut habe, fühlt es sich angesichts all der anderen Sachen, die ich noch schauen möchte, an wie ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Aber hören wir auf, über das Fernsehen zu sprechen, und reden stattdessen über Regelfragen. Wenn ihr eine Regelfrage habt, die wir beantworten sollen, dann schickt sie uns, und wir senden eine Antwort zurück. Vielleicht benutzen wir die Frage auch in einem zukünftigen Artikel. Kürzere Fragen könnt ihr über Twitter an @CranialTweet schicken, aber längere Fragen solltet ihr besser per Email an moko@cranialinsertion.com senden.



F: Ich aktiviere die Fähigkeit von Schleichender Führer und ziele auf meinen Grotag-Ungezieferfänger, und dann greife ich mit dem Ungezieferfänger an. Ist er noch unblockbar?

A: Ja, der Ungezieferfänger kann nicht geblockt werden. Der Schleichende Führer interessiert sich nur zweimal für die Stärke der angezielten Kreatur — wenn du die Fähigkeit aktivierst, und wenn die Fähigkeit verrechnet werden soll. Sobald die Fähigkeit verrechnet ist, bleibt die Kreatur für den Rest des Zuges unblockbar, auch wenn seine Stärke drei oder mehr wird. Also kann dein Ungezieferfänger in diesem Zug trotzdem nicht geblockt werden, auch nachdem er 3/2 wird.



F: Ich wirke Wendholzwald-Symbiose, und die einzige Kreatur unter den obersten sieben Karten ist ein Efeuelementar. Wenn ich es ins Spiel lege, stirbt es dann bevor es die drei +1/+1-Marken bekommt?

A: Dein Elementarwesen wird überleben. Das Elementarwesen kommt mit den drei Marken der Symbiose ins Spiel. Es gibt also keinen Zeitpunkt, an dem es ohne die Marken im Spiel wäre, also überlebt es als 3/3-Kreatur.



F: Ich kontrolliere einen Wächter der Himmelsfestung der keine Marke auf sich hat. Kann der Wächter angreifen, wenn ich eine Riesenholz-Befestigung wirke und eine +1/+1-Marke auf den Wächter lege?

A: Ja, er kann angreifen. Der Wächter kann angreifen, solange er mindestens eine +1/+1-Marke auf sich hat. Es spielt keine Rolle, woher er diese +1/+1-Marke hat — etwa durch Zahlung der Bonuskosten, oder durch einen Spruch oder eine Fähigkeit. Mit der Befestigung eine +1/+1-Marke auf den Wächter zu legen erlaubt ihm, anzugreifen.



F: Ich kontrolliere einen Schillernden Atlaskäfer und eine Kriechende Ödnis. Wenn ich die Fähigkeit der Ödnis aktivieren, bekomme ich dann am Ende des Zuges Spielsteine?

A: Nicht durch die erste Aktivierung, aber wenn du die Fähigkeit mehrmals aktivierst, dann geht das.

Der Käfer zählt, wieviele +1/+1-Marken auf Kreaturen unter deiner Kontrolle gelegt werden, wenn die ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird. Wenn die Fähigkeit der Ödnis verrechnet wird, dann legst du zuerst zwei +1/+1-Marken auf die Ödnis, und dann kannst du entscheiden, sie zu einer Kreatur zu machen. Bei der ersten Aktivierung ist die Ödnis noch keine Kreatur wenn die Marken gelegt werden, also zählt der Käfer sie nicht. Wenn du aber die Fähigkeit der Ödnis aktivierst, sie zu einer Kreatur machst, und die Fähigkeit ein zweites Mal aktivierst, dann legt die zweite Aktivierung +1/+1-Marken auf eine Kreatur, also zählt der Käfer sie.



F: Ich kontrolliere Neyith von der Schattenjagd und wirke Höhnischer Laubwald-Magier mit Bonusmosten und ziele auf Neyith, dann greife ich mit Neyith an. Wenn mein Gegner Neyith mit drei Kreaturen blockt, ziehe ich dann eine Karte oder drei?

A: Nur eine Karte. Neyiths Fähigkeit wird ausgelöst, wenn eine Kreatur unter deiner Kontrolle geblockt wird. Solche Fähigkeiten werden nur einmal ausgelöst, auch wenn mehrere Kreaturen sie geblockt haben. (Damit die Fähigkeit mehrmals ausgelöst wird, müsste sie etwas sagen wie "Immer wenn eine oder mehr Kreaturen, die du kontrollierst, kämpfen oder durch eine Kreatur geblockt werden ...") Obwohl Neyith durch drei Kreaturen geblockt wurde, wird ihre Fähigkeit nur einmal ausgelöst, also ziehst du nur eine Karte, nicht drei.



F: Wenn ich Reinigender Flächenbrand auf meine Nachstahl-Zitadelle wirke, suche ich dann trotzdem nach einem Land?

A: Ja, du suchst trotzdem nach einem Land. Die Zitadelle ist unzerstörbar, also macht der erste Teil des Flächenbrandes nichts mit der Zitadelle. Aber der Rest des Flächenbrandes wird normal verrechnet, also kannst du trotzdem deine Bibliothek nach einer Standard-Landkarte durchsuchen und sie unter deiner Kontrolle ins Spiel legen. Das ist also weniger als "tausche ein Land für ein anderes" als mehr ein "merkwürdiges rotes Wucherndes Wachstum das dich außerdem eine Karte ziehen lässt."


Mit dieser Episode sind wir fertig.
Schauen wir einfach die nächste Episode.


F: Ich kontrolliere Mannigfaltiges Konstrukt und mein Gegner kontrolliert Horobi, die Klage des Todes. Wenn mein Gegner Opfer der Nacht auf mein Konstrukt wirkt, bekomme ich dann die Spielsteine, oder zerstört Horobi es zuerst?

A: Tatsächlich spielt das hier keine Rolle, welche ausgelöste Fähigkeit zuerst verrechnet wird — du bekommst immer die Spielsteine. Das Konstrukt hat in seiner ausgelösten Fähigkeit keine "falls du das tust"-Klausel, also bekommst du die Spielsteine auch, wenn das Konstrukt gar nicht geopfert werden kann, wenn die Fähigkeit verrechnet wird. Wenn dein Gegner Opfer der Nacht in seinem Zug wirkt, dann wird Horobis Fähigkeit zwar zuerst verrechnet und das Konstrukt wird zerstört, aber du bekommst noch die Spielsteine auf Grundlage der zuletzt bekannten Stärke des Konstrukts wenn dessen ausgelöste Fähigkeit verrechnet wird.



F: Ich kontrolliere einen Schrecken der Gipfel und einen Ohran-Frostzahn. Wenn ich mit dem Schrecken angreife und in meinem Angeifer-deklarieren-Segment einen Pirschenden Gepard ins Spiel blitze, wird dann die Kreatur, die von der ausgelösten Fähigkeit des Schreckens Schaden genommen hat, zerstört?

A: Wird sie! Da der Schrecken eine angreifende Kreatur ist, hat er Todesberührung. Und Todesberührung funktioniert mit jeglichem Schaden, der zugefügt wird, einschließlich Schaden aus Fähigkeiten. Einer Kreatur mit der Fähigkeit des Schreckens Schaden zuzufügen führt dazu, dass diese Kreatur zerstört wird, dann der Schaden stammt von einer Quelle mit Todesberührung.



F: Ich activiere die Fähigkeit vom Chaosstab und ziele auf meinen Gegner, aber er hat weder Spontanzauber noch Hexereien in seiner Bibliothek. Was passiert?

A: Du hast lediglich eine Aktivierung verschwendet. Die Fähigkeit wird verrechnet und schickt nach und nach alle Karten aus der Bibliothek des Gegners ins Exil. Sobald alle Karten im Exil sind, kannst du nichts wirken, da kein Spontanzauber und keine Hexerei ins Exil geschickt wurde. Dann werden alle ins Exil geschickten Karten in zufälliger Reihenfolge unter die (leere) Bibliothek gelegt (effektiv mischt er seine Bibliothek einfach). Du weißt also jetzt, dass er weder Spontanzauber noch Hexereien in seiner Bibliothek übrig hat, aber du kannst nichts mit der Fähigkeit wirken.



F: Mein Gegner kontrolliert Feuerklang und Sonnenstimme. Wenn er Sonnenglut wirkt und verrechnet, löst dann der Schaden, den die Kreaturen durch Sonnenglut erleiden, die Fähigkeit von Feuerklang aus?

A: Nein, sie wird nicht ausgelöst. Sonnenglut fügt selbst keinen Schaden zu, sondern der Spruch bewirkt, dass die Kreaturen sich selbst Schaden zufügen. Da Sonnenglut keinen Schaden zufügt, ist die Lebensverknüpfung des Spruchs irrelevant, und Feuerklangs Fähigkeit wird nicht ausgelöst durch den Schaden, der während der Verrechnung von Sonnenglut zugefügt wird.



F: Ich kontrolliere einen Auerochsenbullen mit einer daran angelegten Schattenhafte Ophis. Mein Gegner greift mich mit einer Aufgewarteten Ritterin an. Was passiert im Kampf wenn ich mit dem Bullen blocke?

A: Du verlierst deine Schattenhafte Ophis, aber dein Gegner verliert seine Ritterin.

Im Erstschlag-Kampsschadenssegment fügt der Ritter dem Bullen 2 Schadenspunkte zu. Das wäre genug, um ihn zu zerstören, aber der Totembeistand greift ein und wird stattdessen zerstört (und der auf dem Bullen markierte Schaden wird entfernt). Aber den Totembeistand zu verwenden entfernt den Bullen — im Gegensatz zu Regeneration — nicht aus dem Kampf. Wenn wir also zum normalen Kampfschadenssegment übergehen, dann ist der Bulle noch im Kampf und fügt seinen Schaden der Ritterin zu, was genug ist, um sie zu töten.

Kurz gesagt, du hast die Aura abgetauscht um dich der gegnerischen Ritterin zu entledigen, und dein Auerochsenbulle bleibt im Spiel.



F: Ich kontrolliere Ashiok die Traumverzerrung. Wenn ich Raffinierte Symmetrie wirke, hindert Ashioks Fähigkeit meinen Gegner dann daran, seine Bibliothek nach einer Karte zu durchsuchen?

A: Nein. Ashioks statische Fähigkeit greift nur, wenn der Gegner den Spruch kontrolliert, für den die Suche durchgeführt werden soll. Du wirkst die Symmetrie, also kontrollierst du den Spruch der die Suche verursacht, also kann dein Gegner seine Bibliothek ganz normal nach einer Karte durchsuchen.



F: Ich kontrolliere ein Gedankenlabyrinth-Zauberbuch und eine Eisenhütte des Krark-Clans. Wenn ich die letzte Fähigkeit des Zauberbuchs aktiviere, kann ich dann das Zauberbuch für die Fähigkeit der Eisenhütte opfern um die Kosten zu bezahlen?

A: Du könntest es opfern... aber dann scheiterst du daran, die Aktivierungskosten des Zauberbuchs zu bezahlen. Während ein Spruch oder eine Fähigkeit angesagt wird, gibt es einen Schritt, in dem du Manafähigkeiten aktivieren kannst, bevor die Kosten für den Spruch oder die Fähigkeit tatsächlich bezahlt werden. Es steht dir zwar frei, das Zauberbuch für die Eisenhütte zu opfern um zwei farblose Mana zu erzeugen, aber wenn es an der Zeit ist, danach die Aktivierungskosten zu bezahlen, dann ist das Zauberbuch nicht mehr im Spiel um getappt zu werden. Das bedeutet, dass du die Schritte zum Aktivieren der Fähigkeit nicht vollständig durchführen kannst, und das Spiel wird zurückgedreht bis vor der Ansage der Fähigkeit. Du kannst das Zauberbuch also nicht für Mana opfern und versuchen, es zu tappen um dessen eigene Fähigkeit zu aktivieren.



F: Ich kontrolliere ein verdecktes Feld aus Leuchtfäden und einen Basarhändler. Ich versuche, meinem Gegner die Kontrolle über das verdeckte Feld zu geben, und als Reaktion decke ich es auf. Bekommt mein Gegner die Kontrolle darüber?

A: Nein, das Feld ist weiterhin deins. Als du die Fähigkeit aktiviert hast, was es eine Kreatur, also war es ein legales Ziel für die Fähigkeit des Händlers. Aber wenn die Fähigkeit vor der Verrechnung erneut ihre Ziele überprüft, dann zielt sie auf eine Verzauberung, aber die Fähigkeit kann nur auf ein Artefakt, eine Kreatur oder ein Land unter deiner Kontrolle zielen. Das Feld ist kein legales Ziel der Fähigkeit mehr, und an einem illegalen Ziel können keine Handlungen vorgenommen werden, also gewinnt dein Gegner nicht die Kontrolle über dein Feld aus Leuchtfäden.


Hey, vielleicht habe ich endlich die Zeit,
Game of Thrones zu Ende zu schauen!


F: Mein Gegner kontrolliert Rechtsstaatlichkeit und eine Lebendige Brücke, und ich würde gerne beide zerstören. Wenn ich Verschleiß // Abnutzung auf der Hand habe, kann ich die Karte mit Verschmelzung wirken, oder zählt das als das Wirken von zwei Sprüchen?

A: Es steht dir hier frei, Verschleiß // Abnutzung verschmolzen zu wirken. Ein Spruch der über Verschmelzung gewirkt wird ist trotzdem nur ein Spruch, nicht zwei separate Sprüche. Sofern du vorher in dem Zug keinen anderen Spruch gewirkt hast, kannst du den Spruch mit Verschmelzung wirken um sowohl die Rechtsstaatlichkeit als auch die Brücke zu zerstören.



F: Ich kontrolliere Die Wiedergeburt des Ältesten und Nekropotenz. Lege ich trotzdem noch Sagenmarken auf die Wiedergeburt, obwohl ich mein Ziehsegment überspringe?

A: Ja, du bekommst noch deine Sagenmarken. Der Erinnerungstext für Sagen besagt zwar, dass die Marke nach dem Ziehsegment gelegt wird, aber laut der eigentlichen Regeln wird die Sagenmarke als rundenbasierte Aktion während deiner ersten Hauptphase gelegt. Das Ziehsegment zu überspringen hat keinen Einfluss darauf, wie deine Hauptphase abläuft, also bekommt die Wiedergeburt wie gewohnt Sagenmarken.



F: Mein Gegner hat ein Emblem von Tamiyo die Mondweise. Er wirkt Gegenzauber auf einen meiner Sprüche. Kann ich Amulett aus Jund wirken, nachdem der Gegenzauber verrechnet ist, und mit dem ersten Modus den Gegenzauber aus dem Friedhof ins Exil schicken, bevor das Emblem die Karte auf seine Hand zurückbringt?

A: Das geht! Das Emblem hat eine ausgelöste Fähigkeit, also verbringen seine Karten ein bisschen Zeit im Friedhof, bevor sie auf die Hand zurückgebracht werden. Du kannst auf die Fähigkeit reagieren und das Amulett aus Jund wirken, um die Karten in seinem Friedhof ins Exil zu schicken. Der Gegenzauber (und alles andere das zufällig gerade in seinem Friedhof liegt) wird ins Exil geschickt, und die ausgelöste Fähigkeit vom Emblem tut nichts mehr wenn sie verrechnet wird, da der Gegenzauber nicht mehr im gegnerischen Friedhof ist.



F: Zählt die letzte Fähigkeit von Wahrsagerei als Hellsicht?

A: Nein, das ist keine Hellsicht. Mit Wahrsagerei landen alle Karten oben auf der Bibliothek, in der von dir gewählten Reihenfolge. Bei Hellsicht können manche oder alle Karten stattdessen auch unter die Bibliothek gelegt werden. Da Wahrsagerei dich die Karten nicht unter die Bibliothek legen lässt zählt es nicht als Hellsicht.



F: Ich bin in einer Mehrspieler-Partie, und einer meiner Gegner steht bei 5 Lebenspunkten. Ich greife ihn mit einem Muskelriesen an den er nicht blocken kann. Wenn er Berserk auf meinen angreifenden Riesen spielt, wird der Riese dann am Ende des Zuges zerstört?

A: Nein, dein Riese wird überleben. Damit die verzögerte ausgelöste Fähigkeit deines Gegners überhaupt zu Beginn des Endsegments auf den Stapel gehen kann, muss er im Spiel sein wenn das Endsegment beginnt. Da er aber auf Grund des Riesen gestorben ist, geht seine ausgelöste Fähigkeit nicht am Ende des Zuges auf den Stapel. Es war ein netter Versuch, aber dein Muskelriese wird nicht am Ende des Zuges zerstört.



F: Ich spiele eine Partie Zweiköpfiger Riese, und ich kontrolliere Kazuul, der Tyrann der Klippen. Wird Kazuuls Fähigkeit ausgelöst, wenn das gegnerische Team meinen Teamkameraden angreift?

A: Nein, seine Fähigkeit wird nicht ausgelöst. Dein Team wird zwar angegriffen, aber du bist hier nicht der verteidigende Spieler — das ist dein Teamkamerad. Kazuuls Fähigkeit wird nur ausgelöst, wenn du der verteidigende Spieler bist, und indem das gegnerische Team deinen Teamkameraden angreift, verhindern sie, dass Kazuuls Fähigkeit ausgelöst wird.



Das ist alles, was wir für diese Woche haben. Bis zur nächsten Woche!


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!