Published on 11/19/2018

Flügelangriff

Cranial Translation
简体中文 English Español Français Italiano



Im Magic-Multiversum gibt es keine
Truthähne, also muss dieses Hühnchen reichen.
Seid gegrüßt und herzlich willkommen zu einer weiteren Ausgabe von Cranial Insertion. Diese Woche feiern wir in den Vereinigten Staaten das Erntedankfest, was bedeutet, dass wir uns mit der Familie treffen, Truthahn und andere leckere Dinge essen und uns darauf besinnen wofür wir dankbar sind. Ich bin dankbar dafür, dass Wizards of the Coast immer wieder neue Magic-Karten mit interessanten Regel-Interaktionen einfallen, und ich bin dankbar dafür dass unsere Leser uns Fragen zuschicken.

Wenn ihr Fragen habt die ihr von uns beantwortet bekommen wollt, dann sendet sie bitte (auf Englisch) als Email an moko@cranialinsertion.com oder, falls die Frage kurz genug ist über Twitter an @CranialTweet. Einer unserer Autoren wird euch eine Antwort schicken, und eure Frage taucht vielleicht in einem zukünftigen Artikel auf um Leser wie euch in Regelfragen weiterzubilden.

Und jetzt wünsche ich euch guten Appetit für den Festschmaus aus den Regelfragen dieser Woche. Haut rein!



F: Mein Gegner greift mit einer Kreatur an und wirkt Den Kurs festlegen in seiner zweiten Hauptphase. Wenn ich seinen Zauber mit Zwillingszauber kopiere, muss ich dann eine Karte abwerfen?

A: Ich fürchte ja. Wenn deine Kopie von Den Kurs festlegen verrechnet wird, dann befolgst du die Anweisungen, und alle Vorkommnisse von "du" auf der Karte beziehen sich auf dich. Und du hast in diesem Zug mit keiner Kreatur angegriffen, also musst du eine Karte abwerfen.



F: Ich kontrolliere ein Experiment Eins mit zwei +1/+1-Marken auf sich und zwei Würgewurzelgeister die jeweils eine +1/+1-Marke auf sich haben. Wenn ich Avatar der Entschlossenen spiele, entwickelt sich das Experiment Eins dann weiter?

A: Das tut es, sicher. Da du drei Kreaturen mit +1/+1-Marken auf sich kontrollierst, kommt der Avatar mit drei +1/+1-Marken ins Spiel, was bedeutet, dass er 6/5 ist sobald er im Spiel ist. Es gibt keinen Zeitpunkt, an dem der Avatar mit 3/2 im Spiel ist. Da eine Kreatur unter deiner Kontrolle ins Spiel gekommen ist, die eine höhere Stärke hat als Experiment Eins, wird dessen Weiterentwicklungs-Fähigkeit ausgelöst.



F: Wenn ich Meisterhafte Aneignung mit dem zweiten Modus wirke und ich mindestens eine Karte in meinem Sideboard habe, kann ich mich dann entscheiden nichts zu finden wenn die Aneignung verrechnet wird?

A: Nein. Die Regel, dass man "erfolglos finden" kann gilt nur, wenn du angewiesen wirst, eine versteckte Zone nach einer Karte mit bestimmten Eigenschaften zu durchsuchen. Die Meisterhafte Aneignung durchsucht erstens nichts, und sie verlangt zweitens von der Karte auch keine besonderen Eigenschaften. Ob das Sideboard überhaupt eine versteckte Zone ist, ist eine Debatte auf die wir uns hier glücklicherweise nicht einlassen müssen, denn die "erfolglos finden"-Regel findet wegen der anderen beiden Punkte keine Anwendung. Du wirst angewiesen, eine Karte außerhalb des Spiels auszuwählen die du besitzt, also musst du das tun.



F: Kann ich mit Missionsbesprechung während des Zugs meines Gegners eine Hexerei auswählen?

A: Du kannst, aber das Ergebnis ist wahrscheinlich nicht das, was du dir erhoffst. Die Missionsbesprechung wird verrechnet und erzeugt einen Effekt, der dir erlaubt, die gewählte Karte aus dem Friedhof zu wirken, und dieser Effekt hält an "bis zum Ende des Zuges." Der Effekt erlaubt dir zwar, die Karte aus einer ungewöhnlichen Zone heraus zu wirken, aber er erlaubt dir nicht, die Karte zu einer ungewöhnlichen Zeit zu wirken. Da die gewählte Karte eine Hexerei ist, kannst du sie nicht während des gegnerischen Zugs wirken, also ist die Erlaubnis, sie aus dem Friedhof zu wirken gegenstandslos.



F: Kann ich das Mana aus einer Manamorphose nutzen um einen Abtastenden Überfall zu wirken und anschließend die Blutrausch-Fähigkeit Geröllstreifen-Maaka zu aktivieren?

A: Nein, du kannst nicht beides tun. Abtastender Überfall ist eine Hexerei, also kannst du ihn nur während deiner Hauptphase wirken. Die Blutrausch-Fähigkeit vom Maaka zielt auf eine angreifende Kreatur, also kann sie nur in der Kampfphase benutzt werden. Unbenutztes Mana verschwindet aber zwischen Phasen und Segmentes aus dem Manapool, also kannst du das Mana aus der Manamorphose nicht in zwei verschiedenen Phasen des Zuges benutzen.



F: Ich bin bei 2 Lebenspunkten und habe 8 Giftmarken, und mein Gegner greift mich mit einem Verlorenen Leoniden und einem Raptor-Gefährten an. Kann ich Heilbalsam wirken um 1 Schadenspunkt vom Leoniden und 2 Schadenspunkte vom Raptor zu verhindern und so überleben?

A: Ja, das geht. Heilbalsam erzeugt einen Schutzschild für insgesamt 3 Punkte Schaden, und du kannst Schaden, der zur gleichen Zeit zugefügt werden würde beliebig nach deinen Wünschen anordnen. Da der Leonide und der Raptor dir ihren Kampfschaden gleichzeitig zufügen, kannst du festlegen, dass 1 Punkt vom Leoniden und 2 Punkte vom Raptor die "nächsten 3" Schadenspunkte sind, die dir zugefügt werden, um diesen Schaden zu verhindern.



F: Ich kontrolliere Ajanis Rudelmitglied, Herrschaft des Lichs und einen Blutagenten. Mein Gegner greift mich mit zwei Adanto-Vorhuten an, und ich blocke eine von ihnen mit meinem Blutagenten. Werden die Fähigkeiten des Rudelmitglieds und der Herrschaft des Lichs im Kampfschadenssegment ausgelöst?

A: Ja. Wenn Kampfschaden zugefügt wird, dann fügt die ungeblockte Vorhut dir drei Schadenspunkte zu, was dazu führt, dass du 3 Lebenspunkte verlierst. Gleichzeitig fügen sich der Blutagent und die von ihm geblockte Vorhut gegenseitig Schaden zu, und da der Blutagent Lebensverknüpfung hat, führen die 3 Schadenspunkte die er zufügt dazu, dass du 3 Lebenspunkte dazuerhältst. Die zwei Ereignisse "du verlierst 3 Leben" und "du gewinnst 3 Leben" passieren gleichzeitig, so dass dein Lebenspunktestand sich nicht ändert, aber die Ereignisse haben trotzdem stattgefunden, also werden dadurch Fähigkeiten ausgelöst, die nach solchen Ereignissen Ausschau halten.




Ich hoffe, dass keine Vampire zu
eurem Familienessen kommen.
F: Kann mein Gegner Auflösender Schleim auf die "Partie-gewinnen"-Fähigkeit der Spiralfiale spielen obwohl sie verhüllt ist?

A: Sicher. Die Spiralfiale ist verhüllt, aber das hindert deinen Gegner lediglich daran, die Spiralfiale selbst als Ziel zu wählen. Der auflösende Schleim zielt aber auf die ausgelöste Fähigkeit der Spiralfiale auf dem Stapel, und das ist nicht dasselbe wie auf die Spiralfiale zu zielen.



F: Kann die Provozieren-Fähigkeit einen Blutbesudelten Champion dazu zwingen zu blocken? Bisher habe ich gedacht dass das nicht geht, aber folgender Satz in den FAQ zu Legions liest sich so als ob es gehen würde: "Es ist nicht erforderlich, dass die provozierte Kreatur getappt ist oder in der Lage ist zu blocken." Was ist korrekt?

A: Dein Verständnis ist korrekt. Dieser Satz bedeutet lediglich, dass es legal ist, mit der Provozieren-Fähigkeit auf eine Kreatur zu zielen, auch wenn sie nicht getappt ist und/oder nicht in der Lage ist zu blocken. Wenn die Fähigkeit verrechnet wird, dann tut sie so viel sie kann: sie erzeugt eine Block-Forderung, die nichts tut wenn die Kreatur nicht blocken kann, und sie versucht, die Kreatur zu enttappen, was nichts tut wenn die Kreatur ungetappt ist.



F: Ich kontrolliere eine Schädelkurbel und ich habe die erste Fähigkeit vom Dämmerhülle-Gildenmagier verrechnet. Wenn ich meinen Gegner mit einem Bauchschuss treffe, verliert er dann das Spiel?

A: Wahrscheinlich. Bauchschuss wird verrechnet und fügt deinem Gegner 1 Schadenspunkt zu, wodurch dein Gegner 1 Lebenspunkt verliert. Das löst die Fähigkeit der Schädelkurbel aus, und dein Gegner mühlt eine Karte. Dadurch wird wiederum die verzögert-ausgelöste Fähigkeit vom Gildenmagier ausgelöst, die dafür sorgt dass dein Gegner 1 Lebenspunkt verliert. Sofern dein Gegner nicht die Möglichkeit hat, diese Schleife irgendwie zu stoppen, lösen sich die beiden Fähigkeiten gegenseitig aus bis dein Gegner entweder keine Karten oder keine Lebenspunkte mehr hat, was auch immer zuerst eintritt. Auch wenn seine Karten zuerst zur Neige gehen, dann wird er trotzdem im nächsten Zug verlieren, wenn er versucht, eine Karte von seiner leeren Bibliothek zu ziehen.



F: Wenn ich Experimentierfreude kontrolliere, kann ich dann trotzdem noch Sprüche mit Wahnsinn wirken wenn ich sie abwerfe?

A: Sicher. Wenn du eine Karte mit Wahnsinn abwirfst, dann wirfst du sie ins Exil ab, und dann entscheidest du dich, ob du sie für die Wahnsinns-Kosten aus dem Exil wirkst. Wenn du das tust, dann wirkst du sie aus dem Exil, und nicht aus deiner Hand, und damit hat Experimentierfreude kein Problem.



F: Mein Gegner greift mit Kaalia von der Weite an und bringt Iona, Emerias Schild ins Spiel. Kann ich irgendetwas tun um das zu verhindern bevor Ionas Fähigkeit anfängt zu wirken?

A: Nicht wirklich. Du könntest Kaalias Fähigkeit neutralisieren, wenn du etwas hast das ausgelöste Fähigkeiten neutralisieren kann, aber das müsstest du tun, ohne dass du weißt welche Kreatur dein Gegner auswählen will, denn diese Auswahl findet erst bei der Verrechnung statt. Wenn du die Fähigkeit verrechnen lässt, dann kann dein Gegner Iona auswählen und sie ins Spiel bringen, und dann bekommst du erst wieder die Möglichkeit etwas zu tun wenn die Fähigkeit fertig ist, aber dann ist Iona im Spiel und ihr Effekt voll im Gange.



F: Wenn ich mit zwei Klingenausbilderinnen und einer 2/2-Kreatur angreife, können dann beide die 2/2-Kreatur ausbilden?

A: Ja und nein. Du kannst (und musst, tatsächlich) mit beiden Mentor-Fähigkeiten auf die 2/2-Kreatur zielen. Allerdings gehört die Eigenschaft, weniger Stärke als die Ausbilderin zu haben - welche 3 ist - zu den Zielbedingungen der Mentor-Fähigkeit. Nachdem die erste Fähigkeit verrechnet ist, ist deine 2/2-Kreatur dann 3/3, wodurch sie zu einem illegalen Ziel der zweiten Mentor-Fähigkeit wird, also wird die zweite Fähigkeit nicht verrechnet.



F: Kann ich mit Schauplatz der Verheerung ein Verschneites Gebirge zerstören?

A: Nein. Schauplatz der Verheerung kann nur Nichtstandard-Länder zerstören. "Nichtstandard" bedeutet "hat nicht den Obertyp Standard". Verschneites Gebirge ist ein verschneites Standardland, es hat also die Obertypen "verschneit" und "Standard". Da es ein Standardland ist, ist es kein Nichtstandard-Land, also ist es kein legales Ziel für die Fähigkeit von Schauplatz der Verheerung.




Mmmh, Kürbis.
F: Wenn ich Wie vorhergesagt mit zwei Zeitmarken darauf kontrolliere, kann ich dann einen Hangar-Schreiter für X=1 wirken?

A: Nein. Wenn du einen Spruch wirkst ohne seine Manakosten zu bezahlen, und der Spruch hat ein X in seinen Manakosten, dann ist die einzig legale Wahl X = 0, was im Fall eines Hangar-Schreiters ein eher enttäuschendes Ergebnis bringt.



F: Ich kontrolliere Die Heuschrecken-Gottheit und wirke Entdeckungen der Sippe, wofür ich Insekten benenne. Was passiert, wenn ich nun eine Karte ziehe, etwa indem ich die Fähigkeit der Heuschrecken-Gottheit aktiviere?

A: Das hängt davon ab, ob du eine Möglichkeit hast, die von dir in Gang gesetzte Schleife wieder zu beenden. Falls ja, dann ist das eine eindrucksvolle Kombination um deinen Gegner mit einem riesigen Schwarm von eiligen Insekten anzugreifen. Falls nicht, dann ist es ein echt umständlicher Weg die Partie aufzugeben. Eine Karte zu ziehen löst die "erzeuge ein Insekt"-Fähigkeit von der Gottheit aus, wodurch die "Ziehe eine Karte"-Fähigkeit von Entdeckungen der Sippe ausgelöst wird, wodurch die Fähigkeit der Gottheit ausgelöst wird, und so weiter. Und da keine der Fähigkeiten optional ist, kannst du dich nicht einfach dazu entscheiden die Schleife anzuhalten wenn es dir reicht. Sofern du kein Mittel hast, irgendwie in diese Schleife einzugreifen, wird sie weitermachen bis du von einer leeren Bibliothek ziehst und die Partie verlierst.



F: Ich benutze die Tapp-Fähigkeit vom Weissagekreisel des Senseis, und als Antwort darauf wird er zerstört. Lege ich ihn dann von meinem Friedhof aus nach oben auf meine Bibliothek?

A: Nein. Die Fähigkeit sucht den Kreisel nur im Spiel. Wenn der Kreisel in irgendeine andere Zone wechselt, dann verliert die Fähigkeit ihn aus den Augen, und sie kann ihn dann nicht nach oben auf die Bibliothek legen. Du ziehst zwar noch die Karte, aber der zweite Teil der Fähigkeit wird ignoriert.



F: Kann ein einfarbig rotes Commander-Deck Ulamogs Wiederverwerter enthalten?

A: Nein. Wenn die Farbidentität deines Kommandeurs nur rot ist, dann kann dein Deck nur Karten mit roter oder farbloser Farbidentität enthalten. Ulamogs Wiederverwerter ist zwar aufgrund seiner Fahl-Fähigkeit farblos, aber die Farbidentität beruht auf den Manasymbolen in den Manakosten. Da er blaues Mana in seinen Manakosten hat ist seine Farbidentität blau, was außerhalb der Farbidentität deines Kommandeurs ist.



F: Wenn ich die Kreatur eines Gegners anstachele und dann die Partie vor meinem nächsten Zug verlasse, bleibt diese Kreatur dann für immer angestachelt?

A: Nein. Der Effekt hält nur so lange an bis die Zugabfolge den Punkt erreicht an dem dein nächster Zug begonnen hätte. Sobald dieser Punkt erreicht ist klingt der Effekt ab, und die Kreatur ist nicht länger angestachelt.



F: In einer Partie Commander kontrolliert mein Gegner meinen Zug mit einem Gedankenversklaver, und er benutzt irgendeinen Effekt um meinen Kommandeur ins Exil zu schicken. Wer entscheidet, ob mein Kommandeur ins Exil geht oder ob er stattdessen in die Kommandozone geht?

A: Unglücklicherweise für dich wird diese Entscheidung von deinem Gegner getroffen. Da er deinen Zug kontrolliert, trifft er alle spiel-relevanten Entscheidungen, die das Spiel normalerweise von dir verlangen würde. Ob der Kommandozonen-Ersatzeffekt angewendet werden soll oder nicht gehört zu diesen Entscheidungen, und dein Gegner wird sich wahrscheinlich dafür entscheiden, deinen Kommandeur ins Exil gehen zu lassen.




Und das ist alles für diese Woche. Danke für's Lesen, und kommt bitte nächste Woche für einen Nachschlag wieder!

- Carsten Haese


About the Author:
Carsten Haese is a DCI-certified Level 2 judge based in Toledo, OH. He occasionally judges events in the Northwest Ohio/Southeast Michigan area.


 

No comments yet.

 

Follow us @CranialTweet!

Send quick questions to us in English for a short answer.

Follow our RSS feed!